Lage

Das Grundstück liegt in einer ruhigen Seitenstraße der Währinger Straße, welche zu den klassischen Einkaufsstraßen in Wien zählt. Das derzeit bestehende Gebäude soll vor Beginn der Bauarbeiten abgebrochen werden. Der Neubau wird zum Großteil über Balkone, Terrassen, Dachterrassen sowie 2 Wohnungen mit Dachgärten verfügen. Insgesamt 18 Parkplätze in zwei Untergeschossen werden ebenfalls zur Verfügung stehen.

Der familienfreundliche Bezirk Währing verfügt über zahlreiche Kindergärten, Volksschulen und Gymnasien, die zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar sind. 
Die Fachhochschule Wien und das WIFI Wien am Währinger Gürtel befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe. 

Zahlreiche Nahversorger, Banken und das Magistratische Bezirksamt des 18. Bezirks befinden sich unweit der Martinstraße.

Die Straßenbahnlinien 40 und 41 in der Währinger Straße sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar und bringen Sie zur U6 Station „Währinger Straße – Volksoper“ oder direkt zur Universität am Schottentor an der Ringstraße. Das AKH Wien, der Westbahnhof sowie die Mariahilfer Straße sind ebenfalls schnell erreichbar.

Infrastruktur

  • Bushaltestelle ca. 150 m
  • Straßenbahn ca. 150 m
  • Supermarkt ca. 200 m
  • Apotheke ca. 150 m
  • Kindergarten ca. 150 m
  • Volksschule ca. 250 m
  • Mittelschule ca. 150 m
  • Fachhochschule ca. 550 m